Unsere Vereinsfahrzeuge

Der  Club – Adler

Am 11. Juni 2009 wurde im Zuge einer Fahrzeugweihe und in Verbindung mit unserem alljährlichen Sommerfest  unser clubeigener „Adler“ das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt.

Herzlichen Dank an Herbert Kessler und Rainer Kieslich, die maßgeblich an der Restauration dieses Automobils beteiligt waren.

Baujahr 1908

Hubraum 1134 ccm

Leistung 9 PS

Antriebsart Ottomotor

Motorbauart 2 Zylinder

Reifengröße 4.00-19

VW Käfer Cabrio 1303 LS

Baujahr 1977

Hubraum 1570 ccm

Leistung 37 KW

Antriebsart Ottomotor

4 Zylinder Boxer

Bereifung 185/70 HR

Sandbahnmaschine Jawa 500

Baujahr 1985

Hubraum 500 ccm

Leistung 70 PS

Antriebsart Ottomotor

Einzylinder

Reifengröße 3.50-19

Motorrad Hercules Wankel 2000

Baujahr 1977

Hubraum 294 ccm

Leistung 20 KW

Antriebsart Wankel

Reifengröße 7.50-18

Motorrad Triumpf BDG 250 H

Baujahr 1952

Leistung 10,5 KW

Hubraum 248 ccm

Antriebsart Otto

Reifengröße 3.25-19

Für den Teilemarkt haben wir noch einen PKW Allrad Nissan Patrol im Einsatz. Dieser gilt als Arbeitstier und wird gebraucht für Transporte aller Art. Außerdem fungiert er als Rückholfahrzeug bei Ausfahrten.

Der Lanz Kleinbulldog mit Markierungsvorrichtung ist ideal für die Anbringung der zahlreichen Markierungen auf der Rennbahn und für die Händlerstände

Daneben gibt es noch diverse Anhänger.